Simon Kraync, M.Sc.

    Psychologe


    Beruflicher Werdegang


  • Studium der Psychologie in Wien mit Schwerpunkt Entwicklung, Gesundheit und Förderung

  • Projektmitarbeiter am Institut für Psychosomatik

  • Ausbildung zum Klinischen Psychologen

  • Psychologische Ambulanz der Sigmund Freud Privatuniversität

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Bewusstsein- und Traumforschung


Bei der Behandlung von Angststörungen stand ich immer wieder an den Grenzen der konventionellen Therapiemöglichkeiten. Mir war klar, dass es einen neuartigen Ansatz in der Behandlung von Phobien brauchte. Als ich die Therapie mittels virtueller Realität kennenlernte, war ich vom ersten Augenblick an fasziniert. Das Beste: Erwachsene und Kinder sind von der VR begeistert. Deshalb freue ich mich über die zahlreichen Möglichkeiten, die uns diese Technologie in der psychologischen Behandlung eröffnet.